Das war Shipping Technics Logistics 2019

24. & 25. September 2019 in der Messe Kalkar.

Programm Tag 1 - 24. September 2019

Eingang Halle D

time 10.30 – 11.00 Uhr
OFFIZIELLE ERÖFFNUNG

10.30 Uhr Begrüßung durch die Messe Kalkar
Leon Westerhof, Messe Kalkar
10.35 Uhr Begrüßung durch die Niederrheinische IHK
Ocke Hamann, Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg Wesel Kleve, Geschäftsführer Standort, Digital, Innovation, Umwelt
10.40 Uhr Begrüßung durch den BDB
Martin Staats, Präsident Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V.
10.45 Uhr Grußwort Norbert Brackmann, MdB
Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
11.00 Uhr Symbolisches Durchschneiden eines Bandes und offizielle Messeeröffnung für das Fachpublikum
anschl. Messe-Rundgang
Teilnehmer:
–         Norbert Brackmann, BMVI
Begleitung:
–         Ragnar Schwefel, VSM
–         Ocke Hamann / Dr. Ansgar Kortenjann, IHK

Halle B (Bildungshalle)

time 11.00 – 18.30 Uhr
Firma: Ler(n)ende Euregio
Wettbewerb der Mechatroniker/-innen des Sektors Maschinenbau und Elektrotechnik

Projekt: Bau eines autonomen Schiffes
(Das fertiggestellte Schiff wird am zweiten Messetag im Wasserbecken in der Halle A vor Publikum präsentiert.)

Vortragsraum in Halle A Stand 550

time 11.30 – 12.00 Uhr
Firma: Amedes | Unternehmens-Entwicklung und Kommunikation
Thema: Pressearbeit -> Wie nutze ich internationale Print- und Onlinemedien um mehr Bekanntheit zu erreichen und Produkte und Dienstleistungen zu bewerben?

Bühnen-Programm in Halle A

time 13.00 – 15.30 Uhr
Firma: Koning Technisch Bedrijf B.V.
Thema: KTB Motor zerlegen und Schadstoffe nach der Abgasnorm reduzieren

Vortragsraum in Halle A Stand 550

time 13.00 – 13.30 Uhr
Firma: Industrie Holding Isselburg GmbH
Thema: Motoren und Getriebe leichter machen und Ausblick in die Zukunft
Sprecher: Dipl.-Ing. D. Engels

time 13.30 – 14.00 UhR
Firma: Amedes | Unternehmens-Entwicklung und Kommunikation
Thema: Marketing-Automatisierung -> Kontakte pflege, Zeit sparen und Gewinn steigern!

time 14.00 – 14.30 Uhr
Firma: DST Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.
Thema: Effiziente Binnenschifffahrt

time 14.30 – 15.30 Uhr
Firmen: Schiffahrts-Verlag Hansa GmbH & Co. KG und SUT Verlags GmbH
Thema:
Kurzvorträge von Ausstellern und Diskussion zum Thema: EU Abgasrichtlinie für die Binnenschifffahrt
Moderatoren
: Chefredakteur Krischan Förster (BINNENSCHIFFFAHRT) und Herausgeber Hans-Wilhelm Dünner
(SUT SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK)

time 15.30 – 16.00 Uhr
Firmen: Allianz Esa, Schiffahrts-Verlag Hansa GmbH & Co. KG und SUT Verlags GmbH
Thema:
Verleihung des »Innovationspreises Binnenschifffahrt« gestiftet von der Allianz Esa EuroShip GmbH,
Bad Friedrichshall
Laudatio:
Dennis Holtkamp, Allianz Esa

time 16.00 – 16.45 Uhr
Firma: Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt eV: BDB
Thema: Masterplan Binnenschifffahrt
Sprecher: Herr Spranzi – Vizepräsident BDB

time 21.00 – 21.15 Uhr Preisverleihung in der Schiffsbar
time 21.15 – 02.00 Uhr Dock & Rock Party

Programm Tag 2 - 25. September 2019

ÖFFNUNGSZEITEN DER MESSE
time 11.00 Uhr – 17.00 Uhr

Programm im Grand Café

time 10.00 – 17.00 Uhr
Firmen:
Schiffahrts-Verlag Hansa GmbH & Co. KG und SUT Verlags GmbH
Thema:
9. Internationales Forum Binnenschifffahrt 2019
Moderatoren: 
Chefredakteur Krischan Förster (BINNENSCHIFFFAHRT) und Herausgeber Hans-Wilhelm Dünner
(SUT SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK)

Anmeldung unter: www.binnenschifffahrt-online.de

Programm in Halle B

time 11.00 – 16.30 Uhr
Firma: Ler(n)ende Euregio

Wettbewerb der Mechatroniker/-innen des Sektors Maschinenbau und Elektrotechnik

Projekt: Bau eines autonomen Schiffes
(Das fertiggestellte Schiff wird am zweiten Messetag im Wasserbecken in der Halle A vor Publikum präsentiert.)

Bühnen-Programm in Halle A

time 12.00 – 14.30 Uhr
Firma:
Koning Technisch Bedrijf B.V.
Thema: KTB Motor zerlegen und Schadstoffe nach der Abgasnorm reduzieren

Ausreichend Parkmöglichkeiten

Folgen Sie den Anweisungen auf den Schildern. Die Messe Kalkar verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten auf dem Gelände.

Gastronomie

Das Essen und die Getränke während der Messe sind frei! Wenn Sie in ruhiger und gepflegter Atmosphäre speisen möchten, so ist das in unserem hauseigenen Restaurant möglich. Alle unsere Catering-Einrichtungen sind von hervorragender Qualität und komplettieren einen erfolgreichen Messetag.

Hotelzimmer

Sie möchten nach einem langen Messetag nicht mehr nach Hause fahren? Unser Hotel verfügt über gemütliche Zimmer mit viel Komfort zu einem erschwinglichen Preis.

Eindrücke

Sehen Sie unten einige Eindrücke der Messe im vergangenen Jahr.

Partner

Ohne die Unterstützung von professionellen und engagierten Partnern ist es nicht möglich, eine Messe wie die Shipping Technics Logistics zum Erfolg zu führen.